Tägliche News für die Travel Industry

10. Juli 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Galápagos-Inseln stärken Naturschutz

Das Finch Bay Hotel auf Santa Cruz hat Verbotsschilder und Abzäunungen für Touristen am Strand aufgestellt. Sie sollen die Niststätten der Leguane schützen. 97 Prozent der Landfläche und 99 Prozent der Meeresgebiete rund um die Inseln sind Nationalpark. Vier der Eilande sind bewohnt, die anderen dürfen nur von kleinen Kreuzfahrtschiffen als Tagestouren angefahren werden. Spiegel

Anzeige ccircle