Tägliche News für die Travel Industry

6. Juni 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mehr als 2.000 Ebola-Fälle im Kongo

Anzeige

Mit Themenwochen Reisebüros für Ihre Destination begeistern

Eine Themenwoche von Counter vor9  rückt Ihre Destination in den Mittelpunkt – eine ganze Woche lang im Newsletter und auf der Website. Gewinnspiel für Expedienten und Bildergalerie inklusive. Damit erreichen Sie den Reisevertrieb direkt, stationär wie online. Reise vor9

Über 1.300 Menschen, die sich mit dem Ebola-Virus infizierten, sind laut dem kongolesischen Gesundheitsministerium bereits gestorben, damit liegt die Todesrate unter den Erkrankten bei knapp 70 Prozent. Betroffen sind ungewöhnlich viele Kinder. Der Ebola-Ausbruch im Kongo ist der zweitgrößte in der Geschichte des Landes. Spiegel

Anzeige Reise vor9