Tägliche News für die Travel Industry

13. Februar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Datendiebstahl hat 2019 deutlich zugenommen

Nach einer aktuellen Studie von IBM Security wurden im letzten Jahr 8,5 Milliarden Datensätze gestohlen, das ist eine Zunahme um 2.000 Prozent. Mehr als Dreiviertel (85 Prozent) lassen sich auf fehlerhafte Server und Clouds zurückführen. Ein weiteres Problem seien immer noch schwache Passwörter, die immer wieder benutzt werden, so IBM Security. Heise

Anzeige ITB