Tägliche News für die Travel Industry

19. Mai 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Google bringt Videokonferenz-Tool Meet kostenlos für alle

Früher zahlenden Kunden vorbehalten, genügt jetzt eine E-Mail-Adresse, um den Dienst zu nutzen. Inhaber eines Google-Kontos müssen sich nicht registrieren, sondern können sich auf meet.google.com einloggen und loslegen. Die Video-Offensive von Google für Calls mit bis zu 50 Teilnehmern soll dem beliebten Dienst Zoom Konkurrenz machen. Internetworld

Anzeige Reise vor9