Tägliche News für die Travel Industry

4. April 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Plattform Kiwi.com ärgert Airlines

Oliver Dlouhy, Gründer des tschechischen Start-ups, propagiert den Verkauf von Tickets, bei denen Passagiere ein Flugsegment zu Gunsten des Preises verfallen lassen. Auch Umsteigeverbindungen, bei denen die Kunden das vermeintliche Ziel nach dem Zwischenstopp nicht mehr ansteuern, bietet er an. Damit zieht er den Zorn großer Airlines auf sich, die Passagiere, die derart kreatives Ticketing nutzen, regelmäßig abzustrafen versuchen. Skift 

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9