Condor

Tägliche News für die Travel Industry

18. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Airbnb bereitet weiter Börsengang vor

Obwohl die Verluste der Unterkunftsplattform in der Corona-Pandemie in den ersten neun Monaten des Jahres mit 587 Millionen Euro mehr als doppelt so hoch ausfielen wie im Vorjahreszeitraum, legte Airbnb am Montag nach Handelsschluss an der Wall Street seine Emissionsanmeldung bei der Börsenaufsicht SEC offen. Dem Vernehmen nach hofft das Unternehmen auf eine Bewertung von mehr als 25 Milliarden Euro. FAZ

Anzeige Reise vor9