Tägliche News für die Travel Industry

22. Juli 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

U-Deals-Gutscheine von 14.000 Kunden wertlos

"Es gibt bislang keine Lösung für Inhaber von Reisegutscheinen, die vor dem 20. Juli bei Unister erworben wurden", bestätigt der Insolvenzverwalter der Unister-Tochter U-Deals, Lucas Flöther. Offenbar gibt es bereits Kunden, deren Gutscheine von Hotels abgelehnt wurden. Leipziger Volkszeitung

Anzeige Messe Düsseldorf