Tägliche News für die Travel Industry

10. April 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

23 Prozent der deutschen Manager würden mogeln

Für das eigene berufliche Fortkommen wären sie bereit, Externe zu täuschen, das eigene Management falsch zu informieren oder unethisches Verhalten bei Kunden, Lieferanten oder im eigenen Team zu ignorieren, so eine Umfrage von Ernst & Young. Weltweit bejahten dies 21 Prozent, in Westeuropa nur 14 Prozent. Jüngere sind demnach skrupelloser und korruptionsanfälliger. Spiegel

Anzeige Stellenmarkt Hotelvor9
Anzeige ITB