Tägliche News für die Travel Industry

19. April 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Action statt Powerpoint

An Grafiken, Tabellen und Bullets kann man sich prima festhalten. Aber erreiche ich mein Publikum, kann ich meine Mitarbeiter zur Tat bewegen? Wer Aktion will, muss Aktion liefern und zwar in Form eines gut inszenierten Auftritts. Das braucht Vorbereitung. Wie ist der Raum und die Akustik? Wer kommt von wo? Wie ist meine Körperhaltung? Sitze oder stehe ich? Das kostet Zeit – aber spart auch Zeit und Geld, wenn die Message wirkungsvoll beim Zuhörern ankommt. Manager Magazin

Anzeige Stellenmarkt Hotelvor9
Anzeige Sunexpress