Tägliche News für die Travel Industry

28. Oktober 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Air New Zealand startet wieder Flüge ins Ungewisse

Die "Mystery Breaks" bringt der Airline in der Pandemie viel Aufmerksamkeit. Kunden können den Reisetermin und zwischen den Urlaubsvarianten "großartig", "Deluxe" und "Luxus" wählen sowie eines von 20 neuseeländischen Zielen, in das sie nicht reisen möchten. Alles andere legt Air New Zealand fest und die Urlauber erfahren erst zwei Tage vor Reisebeginn, wohin es geht. Aerotelegraph

Anzeige Reise vor9