Tägliche News für die Travel Industry

25. Mai 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Arbeitsagentur warnt vor Phishing-Mails zur Kurzarbeit

Arbeitgeber erhalten laut Bundesagentur für Arbeit derzeit tausendfach gefälschte Mails zum Kurzarbeitergeld, die auf keinen Fall beantwortet werden dürfen. In der E-Mail wird der Arbeitgeber aufgefordert, detaillierte Angaben zu den Beschäftigten zu machen. Versandt werden die Fake-Mails von kurzarbeitergeld@arbeitsagentur-service.de, bei der auch keine Telefonnummer für Rückfragen hinterlegt ist. Tageskarte

Anzeige Stellenmarkt Hotelvor9
Anzeige Sunexpress