Tägliche News für die Travel Industry

24. März 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Argentinisches Tourismusbüro in Frankfurt macht dicht

Nur sechs Monate nach der Eröffnung muss Leiter Daniel Kusebauch das Büro für den DACH-Markt wieder schließen. Grund ist nicht das Coronavirus, sondern eine politische Entscheidung, sagt er. 2019 verzeichnete das Land ein Rekordwachstum mit 10,3 Prozent mehr Schweizern und zehn Prozent mehr Deutschen, die nach Argentinien reisten. About Travel

Anzeige Stellenmarkt Hotelvor9
Anzeige Reise vor9