SunExpress

Tägliche News für die Travel Industry

11. Mai 2021 | 14:00 Uhr
Teilen
Mailen

Das Homeoffice ist ein neues Ziel für Hacker

Das Bundeskriminalamt berichtet, dass Cyber-Attacken im vergangenen Jahr weiter deutlich zugenommen haben. Durch die Pandemie sind Homeoffice und Homeschooling als "weitere breit gefächerte Angriffspotenziale" für Kriminelle hinzugekommen.

Cyber-Angriff iStock undefined undefined

Laut BKA hat die Cyber-Kriminalität weiter zugenommen

Die größte Gefahr für Unternehmen stellt sogenannte Ransomware dar, mit der Daten verschlüsselt und die Besitzer danach erpresst werden. Der Digitalverband Bitkom berichtet auf Basis einer Umfrage, dass 39 Prozent der Internet-Nutzer mehr Angst vor Kriminalität im Netz haben als in der analogen Welt. Dabei sieht sich nur eine Minderheit in der Lage, Smartphone und Computer ausreichend vor Angriffen zu schützen.

Bitkom rät, sichere Passwörter zu verwenden, mit E-Mails und Anhängen vorsichtig umzugehen und Betriebssystem sowie Software aktuell zu halten. Tagesschau, Bitkom