Tägliche News für die Travel Industry

6. Oktober 2021 | 14:43 Uhr
Teilen
Mailen

Daten von 1,5 Milliarden Facebook-Nutzern im Darknet

Die persönlichen Daten von mehr als der Hälfte der Facebook-User sollen im Darknet zum Verkauf stehen. Unbekannte nehmen seit Montag Angebote für den Verkauf entgegen. Die 1,5 Milliarden Datensätze sollen Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Wohnort, Geschlecht und die Benutzer-ID enthalten, jedoch nicht das Passwort. Die Herkunft der Daten seien nicht von einem Hack gekommen, sondern gesammelt und mit anderen Quellen kombiniert worden. T3N

Anzeige FRAPORT