Tägliche News für die Travel Industry

6. Dezember 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Datenanalyse ist was für Profis

Um Datenlücken für Zielgruppenbetrachtungen zu füllen kann man sich "statistischer Zwillinge" bedienen und die Datensätze entsprechend anreichern. Entscheidend ist es, einen Schlüssel für die gemeinsamen Variablen in den verschiedenen Datensätzen zu finden und für das statistische Modellieren den richtigen methodischen Ansatz zu wählen.

Anzeige rv9