Tägliche News für die Travel Industry

5. Dezember 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Deutscher Werbemarkt soll nächstes Jahr leicht wachsen

Die Mediaagentur JOM prognostiziert ein Plus von 0,5 Prozent auf ein Volumen von 24 Milliarden Euro. Die digitalen Medien würden rund sechs Prozent, Mobile und Video gar 20 bis 30 Prozent zulegen. Die klassischen Medien müssten im zehnten Jahr in Folge mit einem Rückgang rechnen. Vor allem Print, aber auch TV, wird der Prognose zufolge verlieren. Horizont

Anzeige Stellenmarkt Hotelvor9
Anzeige Reise vor9