Tägliche News für die Travel Industry

27. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Deutschland-Chef hat Qatar Airways verlassen

Stühlerücken bei Qatar Airways: Der Country Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz, Johannes Falck, hat den Golf Carrier verlassen. Kommissarischer Nachfolger ist der Österreicher Hannes Steinacker.

Steinacker hat eine Lufthansa-Vergangenheit. Er arbeitete für Austrian, die Lufthansa-Gruppe und für LSG, bevor er im vergangenen Jahr zu Qatar Airways ging. Dort war Steinacker bisher Commercial Manager für Österreich und die Slowakei. Jetzt hat er die Position des Acting Country Manager für die beiden Länder und Deutschland.

Falck war nach neun Jahren bei Emirates erst im April zum Wettbewerber Qatar Airways gewechselt.

Kennen Sie schon den täglichen Podcast von Reise vor9? Alles Wichtige für Reiseprofis in drei Minuten. Einfach mal reinhören:

Anzeige Reise vor9