Tägliche News für die Travel Industry

11. April 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

E-Mails sind nicht immer passend

Dass eine Kündigung oder belastende Themen wie Tod oder schwere Krankheit eines Mitarbeiters nicht via Mail kommuniziert werden, sollte eine Selbstverständlichkeit sein. Auch für den Weggang eines Mitarbeiters, Feedback oder Beschwerden ist das persönliche Gespräch besser geeignet. Etwaige Missverständnisse lassen sich so unter vier Augen sofort klären. Impulse

Anzeige ccircle