SunExpress

Tägliche News für die Travel Industry

8. November 2021 | 17:52 Uhr
Teilen
Mailen

Explora Journeys holt Vertriebschef für DACH-Region

Francisco Sanchez (Foto) soll als Head of Sales für Deutschland, Österreich und die Schweiz die Vertriebsstrategie der MSC-Luxussparte Explora Journeys vorantreiben. Er war zuvor für den Vertrieb von Holland America Line und Seabourn im deutschsprachigen Markt zuständig.

Sanchez Francisco

Francisco Sanchez soll Explora Journeys im deutschen Markt verkaufen

Der neue Mann im Team der Luxusmarke von MSC agiere als Teil des neu geschaffenen, breiter aufgestellten Vertriebsteams unter der Leitung von Chris Austin, Chief Sales Officer, teilt Explora Journeys mit. Sanchez wurde in Sevilla, Spanien, geboren und kam im Alter von drei Jahren nach Deutschland, wo er eine Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann abschloss und einen Bachelor in Touristik machte.

Michael Ungerer, CEO von Explora Journeys, erklärt zu der Personalie, das Engagement von Sanchez untermauere die Vertriebsstrategie der Reederei, indem sie die "Reiseberater-Community in die Mitte unseres Geschäftsmodells" rücke. Vertriebschef Chris Austin kündigt an, man werde "weiterhin in strategisch wichtige Standorte investieren und weitere Personalien bekannt geben".

Die 2019 angekündigte MSC-Tochter Explora Journeys will sich als neue Luxusmarke im Kreuzfahrtsegment etablieren. Das erste von vier Luxusschiffen soll 2023 in See stechen, die weiteren Neubauten sind dann im Jahrestakt geplant.

Anzeige Reise vor9