Tägliche News für die Travel Industry

18. Mai 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Facebook muss Marketern Geld zurückzahlen

Ein Jahr lang hat der Netzwerkriese Klicks falsch gezählt und bei einigen Werbekunden zu viel abgerechnet. Es geht konkret um rotierende "Carousel Ads", die beim Klick auf ein Bild bereits als Gang auf die Webseite oder App des Unternehmens gezählt wurden. Es handele sich nur um Facebook-Aufrufe im mobilen Browser, und betroffene Werbetreibende bekommen Geld zurück, teilt ein Unternehmenssprecher mit. T3N

Anzeige Reise vor9