Tägliche News für die Travel Industry

5. Oktober 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Geschäftsreisende geben deutlich mehr aus

Der Global Business Travel Association (GBTA) zufolge erhöhten sich die Ausgaben weltweit im letzten Jahr um fast sechs Prozent und werden wohl in diesem Jahr um weitere sieben Prozent auf 1,23 Billionen Dollar ansteigen. Der größte Markt für Geschäftsreisende bleibt China. Nach einer aktuellen Travelport-Umfrage legen über die Hälfte der US-Geschäftsreisenden Wert auf Upgrades, die sie selbst bezahlen. Hospitality Net

Anzeige Reise vor9