Tägliche News für die Travel Industry

20. Februar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Gute Beratung punktet bei den 18- bis 34-Jährigen

Die Stärke des stationären Handels ist die Möglichkeit der persönlichen Beratung. Die wird von jungen Leuten auch gern beansprucht. Diese Zielgruppe ist jedoch nicht von großer Geduld geprägt. Laut "Retail-Radar 2020" liegt die Bereitschaft auf einen Verkäufer zu warten bei einer Minute. Im Elektrofachhandel und in Möbelhäusern lassen sich 50 Prozent der Kunden beraten. 25 Prozent der Befragten ist bereit, komplett auf Online-Kauf umzustellen, wenn ihm das Einkaufserlebnis fehlt. W&V

Anzeige Stellenmarkt Hotelvor9
Anzeige Reise vor9