SunExpress

Tägliche News für die Travel Industry

12. Juli 2021 | 17:31 Uhr
Teilen
Mailen

Handy-Kostenfallen auf Schiffen und Fähren

Dass die Handy-Nutzung außerhalb der Roaming-Zone der EU schnell teuer werden kann, ist bekannt. Weniger geläufig ist, dass wer vor Europas Küsten kreuzt, egal ob mit Fähre oder Schiff, leicht im teuren Satellitennetz landet. Smartphones suchen automatisch das nächste verfügbare Netz. Telefonkosten betragen bis zu sieben Euro pro Minute, auch bei eingehenden Anrufen. Für die Übertragung von Datenvolumina können ebenfalls beachtliche Kosten anfallen. Teltarif

Anzeige ccircle