Tägliche News für die Travel Industry

18. April 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ist die Zeit der Sprücheklopfer vorbei?

Wer ihre digitalen Spuren verfolgt, kommt ihnen oft in Business-Netzwerken und auf Facebook auf die Schliche. Das gelingt auch HR-Abteilungen. Die Lebensentwürfe haben sich für viele Menschen geändert. Wer eine Beförderung ablehnt, ein Ehrenamt übernimmt oder seine Eltern pflegt, wird nicht mehr als karriereunfähig abgestempelt. Bescheidene kommen vermehrt zum Zuge, sie bringen zu Ende, was sie angefangen haben und glänzen durch Expertise statt Selbst-Marketing. Spiegel

Anzeige Stellenmarkt Hotelvor9
Anzeige ITB