Tägliche News für die Travel Industry

11. August 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Junge schauen immer weniger TV

Ein Fünftel der 18- bis 24-Jährigen hat im letzten halben Jahr den Fernseher gar nicht eingeschaltet. Sie schauen sich Filme und Serien lieber über Netflix oder Amazon Instant Video an. Und auch Print steht nicht hoch im Kurs. Werbungtreibende sollten darauf reagieren und Streaming-Dienste als Kanal ins Auge fassen. Die Werbemöglichkeiten werden ausgebaut, Amazon arbeitet derzeit an Preroll-Video-Ads. Haufe

Anzeige Reise vor9