Tägliche News für die Travel Industry

6. Juli 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Marken auf Sinnsuche – Claims zu produktzentriert

Nur 18 Prozent der führenden Firmen in Deutschland schaffen es, in ihrem Markenclaim einen höheren Unternehmenszweck für die Allgemeinheit herauszuarbeiten. Das Produkt stehe weiterhin im Fokus des Marketings, was nicht mehr zeitgemäß sei, so die Autoren der der "Purpose"-Studie von Globe One. Mehr als die Hälfte (55 Prozent) der 238 untersuchten Marken stellte anstatt einer emotionalen Ansprache immer noch den rationalen Nutzen des Produkts in den Vordergrund. One to One

Anzeige ccircle