Tägliche News für die Travel Industry

3. Juli 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mehrwertsteuersenkung führt zu Mehrarbeit

Die Provisionsabrechnung der Reisebüros wird komplizierter, da in der Regel der Umsatzsteuersatz zum Zeitpunkt der Reise und nicht derjenige bei Buchung gilt. Derzeit werden Reisen für das zweite Halbjahr und für 2021 vermittelt, also Perioden mit unterschiedlichen Steuersätzen. Bei Geschäftsreisen gibt es laut VDR noch steuerliche Unklarheiten beim Frühstück im Hotel, Veranstaltungspauschalen und bereits geleisteten Anzahlungen. FVW

Anzeige Stellenmarkt Hotelvor9
Anzeige Reise vor9