Tägliche News für die Travel Industry

17. Mai 2019 | 07:00 Uhr Teilen
Mailen

Neue Google-Werbung besonders smart

In der Gallery Ad können Unternehmen Werbeplätze mit mehreren Bildern buchen, durch die die Nutzer navigieren ohne extra auf eine Landingpage zu klicken. Vier bis acht Motive mit 70 Textzeichen sind möglich. Ähnlich läuft es beim Discovery-Feed, der in Gmail, auf Youtube und in der Google-App verfügbar ist. Dieses Bilderkarussell ist lernfähig und stellt sich auf die Userbedürfnisse ein. T3N

Anzeige Stellenmarkt Hotelvor9
Anzeige Stellenmarkt Reisevor9