Tägliche News für die Travel Industry

25. März 2013 | 16:35 Uhr
Teilen
Mailen

Reisebüros haben bei Jugendlichen schlechte Chancen:

Reisebüros haben bei Jugendlichen schlechte Chancen: Die Studie 'Young Traveller 2013' von Ruf Jugendreisen zeigt, dass die meisten im Internet buchen. Sie vermuten, dass Trips dort günstiger sind. Agenturen können aber mit persönlicher Beratung punkten, denn der vertrauen die Befragten 11- bis 26-Jährigen mehr als dem Netz. jugendreise-news.de

Anzeige Reise vor9