Tägliche News für die Travel Industry

21. Oktober 2021 | 16:57 Uhr
Teilen
Mailen

Rita AG stellt Führung neu auf

Der Dienstleister für mobilen Reisevertrieb wird nun von Kurt Koch (Foto) geführt, der bislang als Berater der Rita AG arbeitete. Die Finanzen übernimmt der frühere LCC-Vorstand Wilfried Klotmann. Die bisherige Vorständin Karin Koch wechselt ins operative Geschäft und leitet die Kooperation Mein Urlaubsglück.

Koch Kurt

Kurt Koch übernimmt die Führung der Rita AG

Karin Koch soll Mein Urlaubsglück künftig gemeinsam mit Gründungs-Geschäftsführerin Vanessa Büschleb führen. Der bisherige Co-Geschäftsführer Thomas Wiedau scheidet bei Mein Urlaubsglück aus, bleibt aber im Aufsichtsrat der Rita AG. Wiedau ist zudem Mitgeschäftsführer des Veranstalters Boomerang Reisen.

Mit der Plattform der Rita AG arbeiten derzeit die mobilen Vertriebssysteme AER Mobile, Travelista Reisevertrieb, ein Joint-Venture mit Lufthansa City Center, und Mein Urlaubsglück. Sie stellt den drei Kooperationen unter anderem webbasierte Beratungs- und Buchungstechnologie und Social-Media-Kampagnen zur Verfügung.

Neben dem Betrieb der technischen Plattform solle die AG künftig „eher strategische Aufgaben erfüllen“, sagt der ehemalige Chef des mobilen Vertriebs von TUI, Koch, der formal bisher als Berater fungierte, aber zu den Gründern der Plattform zählt. Dafür brauche das Unternehmen einen „starken Finanzvorstand“, unterstreicht er mit Blick auf Klotmann.

Anzeige FRAPORT