Tägliche News für die Travel Industry

8. Januar 2019 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Rund 58.000 Beschwerden wegen Werbeanrufen

So viele registrierte die Bundesnetzagentur von Januar bis November, ein Plus von 7.000 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Vor allem die Branche der Energieversorger sorgte für Ärger bei den Verbrauchern, auf sie entfiel ein Drittel aller Beschwerden. Die Behörde verhängte insgesamt 1,1 Million Euro Bußgeld wegen unerlaubter Telefonwerbung. Tagesschau

Anzeige Reise vor9