Tägliche News für die Travel Industry

1. April 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Sabre launcht neue Oberfläche für Vergleich von Flugtarifen

Nicht erst seit NDC wird die Tarifwelt der Airlines immer undurchschaubarer. Und längst ist nicht mehr der günstigste Preis automatisch der beste Deal. Doch die Buchungssysteme lassen kaum eine andere Sortierung als nach dem Preis zu. Sabre will mit seiner Airline Storefront Abhilfe schaffen.

Sabre New Airline Storefront.png

So sieht die New Airline Storefront von Sabre aus

Anzeige
Lernidee

Mit Themenwochen Reisebüros für Ihre Destination begeistern

Eine Themenwoche von Counter vor9 rückt Ihre Destination in den Mittelpunkt – eine ganze Woche lang im Newsletter und auf der Website. Gewinnspiel für Expedienten und Bildergalerie inklusive. Damit erreichen Sie den Reisevertrieb direkt, stationär wie online. Details

Die neue Oberfläche bietet einen direkten Vergleich von Tarifen und Leistungen und hilft Reisebüros, das passende Angenbot für ihre Kunden zu finden. In drei Preisspalten nebeneinander sind die inkludierten Leistungen durch viele kleine Symbole sofort erkennbar. Dabei geht es um inkludiertes Gepäck, eine Sitzplatzreservierung, ob der Tarif umbuchbar ist und ob das Ticket bei Stornierung erstattet wird. Außerdem wird aus der Vielzahl der Angebote das billigste, das schnellste und der beste Deal vorgeschlagen.

"Unsere Kunden erwarten Auswahl gepaart mit Bequemlichkeit und Unkompliziertheit, und das ist bei einer Flugbuchung heute nicht immer der Fall", sagt Werner Kunz-Cho, CEO von Fareportal, der Sabres New Airline Storefront testete. "Konsumenten wollen Produkte und Angebote schnell und effizient vergleichen, so wie sie es vor Ort in einem Geschäft tun." Genau das ermögliche die neue Oberfläche. "Angebote werden zum einfachen Vergleich gruppiert, so wie ein Supermarkt ähnliche Produkte im gleichen Regal anordnet."

Sabres New Airline Storefront steht ab sofort als Schnittstelle API bereit und kann in Reisebürosysteme eingebaut werden. Die Einführung für die Nutzer von Sabre Red 360 steht in den kommenden Wochen an.

Anzeige Reise vor9