Tägliche News für die Travel Industry

14. Februar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

SAS muss Kritik für Werbespot einstecken

Alles, was als typisch für den hohen Norden gilt, hätten die Skandinavier einst auf Auslandsreisen entdeckt und kopiert, behauptet die Airline und will damit die positiven Aspekte des Reisens hervorheben. Damit hat sie offenbar den Stolz mancher Nordländer verletzt und für wütende Reaktionen im Internet gesorgt. Der Clip ist mittlerweile auf der Facebook-Seite gelöscht und nur noch auf dem offiziellen Youtube-Kanal von SAS abrufbar. Frankfurter Rundschau

Anzeige Stellenmarkt Hotelvor9
Anzeige Reise vor9