Tägliche News für die Travel Industry

10. Februar 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

So viel Privates ist im Büro erlaubt

Der Arbeitgeber darf die Handynutzung während der Arbeitszeit nur mit Zustimmung des Betriebsrats verbieten. Tut er das nicht, sind kurze Anrufe oder Nachrichten in Ordnung. Wenn der Chef nichts dagegen hat, darf man sich Pakete ins Büro zustellen lassen. Privat zu kopieren, das Telefon aufzuladen oder alte Ordner mit nach Hause zu nehmen, ist allerdings nicht erlaubt. Working Office

Anzeige Reise vor9