Tägliche News für die Travel Industry

12. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Starker Anstieg von Hackerangriffen über SSL-Verbindungen

Der Cloud-Dienstleister Zscaler entdeckte zwischen Januar und September 6,6 Milliarden Sicherheitsbedrohungen im SSL/TLS-Datenverkehr. 30 Prozent aller SSL-basierten Angriffe kamen über seriöse Dienste wie Google Drive, OneDrive, AWS oder Dropbox. Unternehmen lassen einen Teil des Datenverkehrs ungeprüft passieren, zum Beispiel von Cloud-Service-Providern. Hacker nutzen diese Schwachstelle aus. Heise

Anzeige Reise vor9