Tägliche News für die Travel Industry

16. Juni 2022 | 14:33 Uhr
Teilen
Mailen

Umsatz pro Reise bei TUI um 20 Prozent gestiegen

Die Deutschen buchten länger und hochwertiger, sagt der Chef von TUI-Deutschland, Stefan Baumert, im LCC-Podcast. Dies habe dazu geführt, dass die Durchschnittsumsätze im Vergleich zu 2019 um 20 Prozent gestiegen seien. Die Inflation spiele dabei noch keine Rolle, weil Flüge und Hotels vor der Krise eingekauft worden seien. Die Teuerung werde sich erst bei Last-Minute-Buchungen auswirken, die zehn Prozent teurer werden könnten. Spotify