Tägliche News für die Travel Industry

23. August 2022 | 16:28 Uhr
Teilen
Mailen

Volumen der Investitionen in Start-ups wächst

Während im Vorkrisenjahr 2019 weltweit noch 607 Investitionen in Reise-Start-ups zu verzeichnen waren, lag deren Zahl 2021 nur noch bei 292. Gleichwohl war das Investitionsvolumen, nach einer Flaute im ersten Pandemie-Jahr 2020, danach mit 12,5 Milliarden Dollar wieder auf Rekordniveau. Denn in jeden einzelnen Deal wird deutlich mehr Geld investiert als vor Corona, und dieser Trend setzt sich im laufenden Jahr fort. Phocuswire  

Anzeige FRAPORT