Tägliche News für die Travel Industry

18. Januar 2012 | 08:37 Uhr
Teilen
Mailen

Was tun bei einem "Shitstorm" auf Facebook?

Was tun bei einem "Shitstorm" auf Facebook? Unternehmen dürfen virtuelles Hausverbot erteilen und Beiträge löschen. Allerdings nur, wenn Nutzer zum Beispiel falsche Tatsachen posten oder den Geschäftsbetrieb stören. t3n.de