Tägliche News für die Travel Industry

10. Mai 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Weiterhin steigende Marketing-Budgets

Im Schnitt werden zwölf Prozent des Umsatzes für Marketing ausgegeben, so die jährliche Umfrage der Unternehmensberatung Gartner. Die Firmen setzen vor allem auf E-Commerce und digitales Marketing. Eine bessere Website zu erstellen, steht ganz oben auf der To-do-Liste. Und trotz Adblockern und Zweifeln an der Wirksamkeit wollen zwei Drittel der befragten Marketingentscheider weiterhin Geld für digitale Anzeigen ausgeben. Haufe

Anzeige Reise vor9