Tägliche News für die Travel Industry

22. Februar 2019 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Werbeausgaben stiegen 2018 auf 48 Milliarden Euro

Das ist in Deutschland im Vergleich zu 2017 ein Plus von 3,3 Prozent, berichtet der Schickler Media Index. Fürs laufende Jahr erwartet man ein Wachstum von 2,2 Prozent. Großer Verlierer ist Print: Anzeigen büßten im letzten Jahr 5,8 Prozent ein. Die höchsten Steigerungsraten verzeichneten die Kategorien Mobile (+22%), Video (+18%) und Influencer (+17%). Horizont

Anzeige ccircle