Tägliche News für die Travel Industry

12. April 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Werbeverband gegen Sexismus-Verbot

Geplant ist eine Novellierung des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb, um sexistische Werbung zu verbieten. Der Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft (ZAW) wendet sich "scharf gegen Gesetze, die vorschreiben sollen, welche Bilder in der Werbung noch erlaubt sind". Es gebe funktionierende Marktmechanismen wie den Deutschen Werberat, die weitere Eingriffe des Gesetzgebers überflüssig machten.

Anzeige Reise vor9