Tägliche News für die Travel Industry

9. August 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wettbewerb für besseres, hipperes Essen an Bord

Die Verpflegung im Flugzeug schwankt meist zwischen ungesund und total langweilig. Das soll sich ändern, zumindest bei Eurowings. Die Fluglinie ruft gemeinsam mit dem Bordverpflegungsdienstleister Retail in Motion Start-ups dazu auf, ungewöhnliche Produktkonzepte zu entwickeln. Die flugtauglichsten Snacks und Getränke werden dann vier Monate lang zwei Millionen Gästen auf 20.000 Flügen präsentiert. Business Punk

Anzeige ccircle