Tägliche News für die Travel Industry

11. Juni 2018 | 12:20 Uhr
Teilen
Mailen

Young TIC lädt Nachwuchs zur TourKon aufs Schiff

Die Nachwuchsorganisation des Travel Industy Clubs veranstaltet künftig das Networking-Event „TourKon“ für junge Touristiker alleine. Die Talente gehen vom 3. bis 5. November an Bord des Phoenix-Flussschiffs „Asara“. Start und Ende ist in Köln. Die Veranstaltung soll dem Nachwuchs die Chance bieten, frühzeitig mit dem Aufbau eines eigenen Netzwerks in der Branche zu beginnen.

Auf dem Schiff gibt es Workshops für die Segmente Reiseveranstalter, Kreuzfahrt, Hotellerie, Mobilität und Start-Up/Travel Technology. Bisher haben Berge und Meer, Phoenix Reisen, Sixt sowie Flyline Telesales ihre Teilnahme zugesagt. Auch Reise vor9 wird an Bord sein und einen Workshop zur Mediennutzung gestalten. Zusätzlich beantworten die Unternehmen auf einer kleinen Messe Fragen zu möglichen Einstiegspositionen oder Bewerbungskriterien direkt im persönlichen Gespräch.

Es gibt 170 Plätze auf dem TourKon-Schiff. Die Teilnahme kostet 189 Euro. Frühzeitiges Anmelden auf der Website des Travel Industry Clubs ist ratsam. In der Vergangenheit war das Schiff schnell voll.

Anzeige Reise vor9