Schon gesehen? Auf unserer Website reisevor9.de versorgen wir Sie den ganzen Tag über mit aktuellen Nachrichten aus der Touristik – kostenlos und ohne Login. Und mit unserem RSS-Feed informieren wir Sie sofort, wenn News online gehen.

» Inside

TUI-Eigenvertrieb bekommt einen neuen Chef

Bartel Nils TUI Deutschland Chef Eigenvertrieb Foto TUI.jpg

©TUI

Niels Bartel (Foto) leitet ab 1. Dezember die rund 400 TUI-eigenen Reisebüros und den Internetauftritt TUI.com. Der bisherige Chefstratege von TUI Deutschland übernimmt die Aufgabe von Matthias Gehring, der das Unternehmen verlässt. Reise vor9

Läutet Corona das Ende der Stornogebühren ein?

Um Kunden in unsicheren Zeiten die Angst vor einer Reisebuchung zu nehmen und das Geschäft anzukrubeln, lassen viele Veranstalter derzeit bis kurz vor der Abreise kostenlos stornieren. Doch das könne kein Dauerzustand sein, sagt Tourismusprofessor Martin Lohmann. Dann müssten Reisen generell teurer werden. Er kann sich eher unterschiedliche Preise wie bei Airline-Tickets vorstellen, die an verschiedene Bedingungen geknüpft sind. Welt

Die Bahn hat ihre Kulanz mit dem Teil-Lockdown verloren

Bahn ICE 3 Foto iStock huettenhoelscher

©iStock huettenhoelscher

Die Warnung der Bundeskanzlerin war eindringlich. Bleiben Sie zu Hause, appelliert die Politik an die Deutschen. Doch ausgerechnet mit Beginn des Teil-Lockdowns zum 1. November beendet die Bahn ihre „Corona Kulanz“. Fahrgäste mit einem Super-Sparpreis verlieren ihr Geld. Reise vor9

Der "Fair Deal" ist unter Veranstaltern umstritten

In der Veranstalter-Initiative "One Voice" sind rund 60 Anbieter organisiert. Nur 20 haben das Elf-Punkte-Programm für den Vertrieb bisher unterschrieben. Einige Mitglieder sehen bestimmte Inhalte kritisch oder für kleinere Veranstalter als nicht erfüllbar an, zum Beispiel die Provisionszahlung direkt nach der Buchung oder bei wegen zu wenigen Teilnehmern stornierten Gruppenreisen. Travel Talk

Deutscher Ferienhausverband stellt sich neu auf

Göran Holst, Geschäftsführer des Fewo-Portals Travanto, ist neuer Vorsitzender des Vereins. Sein Vorgänger Aye Helsig von Home Away/Fewo direkt trat bei der Wahl nicht mehr an. Neu im Vorstand sind Ricarda Kies, DS Destination Solutions, Solveig Mayer, Expedia Group/Fewo direkt, und Holger Reinhart von Urlaub Gosch. Der neue Vorstand will den Verband breiter aufstellen und regionale Vermietagenturen stärker einbinden. FVW

» Destinations

Österreich und Schweiz wollen kein Ski-Verbot

Schweiz Alpen Winter schnee Snowboard Foto iStock extravagantni

©iStock/extravagantni

Mit ihrer Forderung nach Schließung der Skigebiete in den Alpen stößt Bundeskanzlerin Angela Merkel in Österreich und der Schweiz auf Gegenwehr. Die Schweiz hält Skiurlaub für sicher, Österreich hält internationale Abstimmung für überflüssig. Da beide Länder Risikogebiete sind, müssten Skiurlauber nach ihrer Rückkehr allerdings in Quarantäne. Reise vor9

USA denken über Öffnung für Europäer nach

USA New York Freiheitsstatue Kulisse Manhattan Foto iStock upthebanner.jpg

©iStock/Upthebanner

Seit März sind die Vereinigten Staaten für Reisende aus Europa verschlossen. Jetzt scheint sich etwas zu bewegen. Die USA erwägen offenbar ein Ende des wegen der Corona-Pandemie verhängten Einreisestopps. Das könnte vor allem den strauchelnden Fluggesellschaften helfen. Reise vor9

Anzeige

Ihre Webinar-Werbung in Counter vor9

Webinar

Türkei verspricht jetzt vollständige Corona-Zahlen

Bisher hat das Land nur die Zahl der Corona-Infizierten mit Symptomen gemeldet. Unter anderem deshalb gilt die Reisewarnung des Auswärtigen Amts wieder für die ganze Türkei. Jetzt gibt es ein Umdenken: Gesundheitsminister Fahrettin Koca teilte mit, dass am Mittwoch 28.351 Menschen positiv getestet wurden. Die Zahl ist viermal so hoch wie die der Infizierten mit Symptomen. Reise vor9

Komplizierte Corona-Einreiseregeln für Chile

Die Einreise nach Chile ist aktuell nur über den Flughafen der Hauptstadt Santiago de Chile möglich. Grundsätzlich muss jeder Einreisende in eine 14-tägige Quarantäne. Sie kann durch Vorlage eines negativen PCR-Tests, der nicht älter als 72 Stunden sein darf, verhindert werden. Doch Einreisende aus Risikogebieten müssen in jedem Fall in Quarantäne gehen. Auswärtiges Amt

Alle Flüge nach Indien bis Jahresende ausgesetzt

Die indische Luftfahrtbehörde hat das Verbot kommerzieller internationaler Passagierflüge bis zum 31. Dezember verlängert. Ursprünglich sollte die Aussetzung des Luftverkehrs Ende November auslaufen. Einzelne Flüge von bestimmten Ländern nach Indien seien aber mit Sondergenehmigung möglich. Scroll

» Marketing

Deutschland-Chef hat Qatar Airways verlassen

Stühlerücken bei Qatar Airways: Der Country Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz, Johannes Falck, hat den Golf Carrier verlassen. Kommissarischer Nachfolger ist der Österreicher Hannes Steinacker. Reise vor9

Zweite Corona-Welle dämpft die Verbraucherstimmung

Der Teil-Lockdown sorgt für sinkende Kauflust bei deutschen Konsumenten, ergab der von der GfK ermittelte Konsumklimaindex für Dezember. Schuld an dem Rückgang seien vor allem die erneuten Schließungen von Hotels und Restaurants sowie der am Boden liegende Tourismus. GFK

Hochschule gründet "Institute for Aviation and Tourism"

Das neue Institut an der Frankfurt University of Applied Sciences soll die erste wissenschaftliche Adresse in Deutschland für Analysen zur strategischen Neuausrichtung von Luftverkehr und Tourismus werden. "Unsere Hochschule wendet mit der Gründung den Blick nach vorn und gibt einer der am stärksten von der Corona-Krise betroffenen Branchen Rückenwind", sagt UAS-Präsident Frank Dievernich. Frankfurt University

Tourradar lässt Wilde & Partner sprechen

Die Münchner PR-Agentur hat zum Markteintritt in Deutschland die Kommunikation im B2B- und B2C-Bereich für das Online-Reisebüro übernommen. Die Plattform bietet die Möglichkeit, Rundreisen in der Gruppe zu suchen, zu vergleichen und online zu buchen. Wilde soll die Marke Tourradar bekanntmachen. Wilde

Wie andere Menschen abschalten und ihren Akku aufladen

Für die einen genügt eine mentale Reise in die Kindheit mit Legosteinen, um zu entspannen. Andere gehen stundenlang laufen, spielen Schlagzeug, kochen oder haben Eisbaden für sich entdeckt, um vom Job abzuschalten. Auch Digital Detox fällt vielleicht am Anfang schwer, kann aber sehr befreiend sein. Elf Menschen erzählen, wie sie in der Corona-Krise Stress abbauen. T3N

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Teil-Lockdown bleibt, Skisaison steht auf der Kippe. Hogapage

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 26.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten).

» Basta

Der Söder-Knebel

Was tun Ski-Fans, wenn deutsche Pisten zu, österreichische offen sind? Na klar, sie fahren über die Grenze. Doch das müssen sie sich gut überlegen, denn Bayerns Ministerpräsident Markus Söder packt die Keule aus. Er will den Skizirkus auf jedenfall stoppen und droht selbst Tagesausflüglern, dass sie zu Hause zehn Tage in Quarantäne müssen. Und obendrein gibt's kein Gehalt für die Zeit. Da werden selbst Hardcore-Fans schwach. BR