Auf unserer Website reisevor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Geschäftsführer-Duo verlässt Derpart

Neumann Andreas Schömig Aquilin

©Derpart

Aquilin Schömig und Andreas Neumann verlassen die Franchisekette nach Unternehmensangaben auf eigenen Wunsch. Die Nachfolge werde "zeitnah geregelt", heißt es. Schömig wechselt von Derpart zum ADAC, wo er die neu organisierte Reisevertriebssparte ausbauen soll. Reise vor9

Bahn will Lokführern kein neues Angebot machen

Bei der Bahn drohen weitere Streiks. Laut Bahn-Chef Richard Lutz werde es kein neues Angebot an die Lokführergewerkschaft GDL geben, wie sie es verlangt. Man sei nicht weit voneinander entfernt und sitze mit ausgestreckter Hand am Verhandlungstisch. Die GDL sieht das anders und droht mit weiteren Streiks. Tagesschau

Anzeige

Es geht nach Griechenland!

DRV

Veranstalterbilanz der Sommersaison besser als gedacht

Trotz wechselnden Infektionsgeschehens und ständig wechselnder Reiseregeln beschreiben TUI, FTI und DER Touristik den Sommer in einer ersten Bilanz mit positiven Worten. Sie sprechen von starken Buchungen im Frühsommer und hoffen auf eine längere Saison als in normalen Jahren. RND

Lufthansa peilt Impfpflicht für Crews auf Umwegen an

Lufthansa Flugbegleiter blickt auf Vorfeld

©Lufthansa

Nachdem die Tochter Swiss am Dienstag eine Impfpflicht für ihr fliegendes Personal angekündigt hat, will auch Lufthansa möglichst alle Mitarbeiter an Bord impfen lassen. Für eine Maßnahme wie in der Schweiz fehlt der Airline hierzulande die gesetzliche Grundlage, deshalb setzt sie auf Gespräche mit den Personalvertretungen. Reise vor9

Urlaubspiraten schließen Berliner Zentrale

We Work Warschauer Platz Berlin

©We Work

Der Reiseplattform-Betreiber macht sein globales Headquarter dicht. Neue Zentrale sollen flexible Workspaces von We Work sein; ebenfalls in Berlin. Die Mitarbeiter der Urlaubspiraten können künftig von einem Ort ihrer Wahl aus arbeiten. Wer nicht im Homeoffice aktiv sein will, kann eines der 700 Offices des Büroraumvermieters We Work nutzen. Reise vor9

» Destinations

Balearen führen Corona-Versicherung für Urlauber ein

Mallorca Camp de Mar

©iStock/Alex

Die Regionalregierung der Balearen stellt Urlaubern bis zum Jahresende über die Agentur für Tourismusstrategie eine kostenlose Reisekrankenversicherung zur Verfügung. Partner ist der spanische Automobilclub RACE. Reise vor9

Alitalia stellt Flugbetrieb Mitte Oktober ein

Alitalia A330

©Alitalia

Die insolvente italienische Fluggesellschaft stellt am 15. Oktober den Flugbetrieb ein und stoppte den Verkauf von Tickets für Flüge nach diesem Termin am Mittwoch. Buchungen für Flüge nach diesem Termin können kostenlos storniert oder auf Alitalia-Flüge bis zum 14. Oktober umgebucht werden. Reise vor9

Grönland lässt nur Geimpfte und Genesene rein

Bis zum 31. Oktober dürfen nur noch vollständig Geimpfte oder von Covid-19 Genesene nach Grönland einreisen. Kinder unter 18 Jahren sind davon ausgenommen. Als von Covid-19 genesen gelten Menschen, die einen mindestens 14 Tage und höchstens zwölf Wochen alten positiven PCR-Test nachweisen können. Visit Greenland

Mauritius verkürzt Urlauber-Quarantäne ab September

Geimpfte Reisende müssen vom 1. September an nur noch sieben statt wie bisher 14 Tage in einem sogenannten "Resort Bubble"-Hotel verbringen, bevor sie sich auf Mauritius frei bewegen dürfen. Mauritius Tourism Promotion Authority

» Marketing

Stimmungsdämpfer für die deutsche Wirtschaft

Coronakrise Pandemie Rezession Foto iStock Dina Damotseva

©iStock Dina Damotseva

Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im August gefallen. Die Unternehmen bewerten ihre Lage zwar besser als im Juli, blicken aber deutlich weniger optimistisch in die Zukunft. Das gilt vor allem für Betriebe des Gastgewerbes und Tourismus. Grund für die insgesamt schlechtere Stimmung sind in erster Linie Lieferengpässe und steigende Corona-Infektionszahlen. Ifo Institut

Tchibo verkauft keine Hochseekreuzfahrten mehr

Die Reisesparte des Kaffeerösters hat die Vermarktung von Hochseereisen eingestellt und begründet den Schritt mit ökologischen Motiven. Flussreisen bleiben weiter im Angebot. FVW

Schweiz wirbt mit "Six in the City" für Städtetrips

Sechs Frauen treffen sich, um auf dem Weg von Zürich zum Genfer See Schweizer Städte zu bereisen. In bester Filmmanier mit Freundschaft, Drama und ein bisschen Zickerei inszeniert Schweiz Tourismus eine unterhaltsame Story mit den Highlights Schweizer Städte und was man dort erleben kann. Die Kampagne "Six in the City" läuft auf Youtube und anderen Plattformen. Horizont

Bauchgefühl führt oft zu falschen Entscheidungen

Wirtschaftsnobelpreisträger Daniel Kahneman hat die Prozesse zur Entscheidungsfindung untersucht. Er kommt zum Schluss, dass Entscheidungen nach Bauchgefühl und Intuition starken, zufallsbedingten Schwankungen nach der jeweiligen Tagesform unterliegen. Wesentliche Ursache sei die Selbstverliebtheit der Entscheidungsträger und dass diese "stillschweigend die Existenz von Ungewissheit" leugneten. Heise

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

US-Grenzen könnten bis November dicht bleiben. Travel Mole

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 26.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten).

Reisen Aktuell

» Basta

Pakistan verordnet Nicht-Geimpften Handy-Entzug

Andere Länder, andere Sitten – mitunter treiben die Bemühungen von Regierungen, ihre Bürger zu Coronaimpfungen zu bewegen, skurrile Blüten. So heißt es in Medienberichten, die Behörden der pakistanischen Region Khyber Pakhtunkhwa hätten beschlossen, die SIM-Karten von nicht gegen Covid-19 geimpften Personen in fünf Distrikten im Gebiet Peshawar ab dem 31. August zu blockieren. Dawn