Auf unserer Website reisevor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Immer weniger Reisebüros verkaufen Bahntickets

DB Reisezentrum

©Deutsche Bahn

Der DB-Konzern hat die Zahl seiner Vertriebsstellen binnen 15 Jahren fast halbiert. Allein nach der Einführung des aktuellen Provisionssystems Anfang 2020 gaben fast 300 Vertriebsstellen den Fahrscheinverkauf auf. Eine Trendwende ist nicht in Sicht. Reise vor9

Leicht verbesserte Stimmung in den Reisebüros

Aufschwung Erholung Hausse Foto iStock Viktor Morozuk

©iStock Viktor Morozuk

Nach einem starken Dämpfer im August setzt das Vertriebsklima im September die positive Grundentwicklung der vorhergehenden Monate fort. Es haben sich sowohl die Einschätzung der aktuellen Lage als auch die Erwartungen an die Zukunft verbessert, zeigt die September-Auswertung des touristischen Vertriebsklimas von Dr. Fried & Partner. Reise vor9

Anzeige

Neue Info-Serie zu virtuellen Bezahllösungen

AirPlus
Anzeige

Schon einmal im Lotto gewonnen?

Zeitpunkt der Lufthansa-Kapitalerhöhung wirft Fragen auf

Im Bemühen, die Staatsbeteiligung über den Wirtschaftsstabilisierungsfonds schnell wieder loszuwerden, habe Lufthansa für die geplante Kapitalerhöhung um 2,1 Milliarden Euro einen unglücklichen Zeitpunkt gewählt, sagen Analysten. Denn der Aktienkurs ist in den vergangenen Wochen stetig abgerutscht, die Öffnung wichtiger Langstreckenziele wie USA lässt weiter auf sich warten. Auch Fragen der künftigen Luftfahrtpolitik sind angesichts der bevorstehenden Wahlen unbeantwortet. Das stelle das Wohlwollen von Investoren auf die Probe. Süddeutsche

Insolvente HNA Group soll zerschlagen werden

Der chinesische Konzern, zu dem unter anderem die Fluglinie Hainan Airlines gehört und der über eine Tochter Mehrheitsgesellschafter des Flughafens Hahn ist, soll in vier Sparten zerlegt werden, die voneinander unabhängig operieren: Fluggesellschaften, Flughäfen, Finanzdienstleistung und Handel. Die HNA Group hat nach Schätzungen Schulden im Umfang von rund 66 Milliarden Euro. South China Morning Post

TUI will im Winter Charter für Kreuzfahrten fliegen

Nachdem der Konzern seine Pläne für Langstrecken-Linienflüge aus Deutschland im Juli begrub, sollen nun "unterbeschäftigte" Boeing 787 der belgischen und niederländischen Airline des Konzerns von Düsseldorf aus zu Charterflügen für Kreuzfahrtreedereien abheben. Ein Sprecher bestätigte entsprechende Pläne. Ob es wirklich dazu komme, sei aber noch nicht klar. Aerotelegraph 

Anzeige

WhatsApp hilft effektiv bei hohem Anfragevolumen

MessengerPeople

» Destinations

USA öffnen Grenzen für Geimpfte im November

USA New York Freiheitsstatue Kulisse Manhattan Foto iStock upthebanner.jpg

©iStock/Upthebanner

Vollständig geimpfte Ausländer dürften von Anfang November an wieder in die USA einreisen, wird der Corona-Koordinator des Weißen Hauses, Jeffrey Zients, zitiert. Seit März 2020 hatten die Vereinigten Staaten ein weitgehendes Einreiseverbot, unter anderem für EU-Bürger, verhängt. Reise vor9

Lava fließt aus neuer Öffnung in La-Palma-Gemeinde

Seit gestern Abend tritt Lava auch im Ort El Paso aus. Die rund 700 Einwohner wurden evakuiert. Der glühende Lavastrom hat auf der Kanareninsel La Palma mittlerweile hunderte Häuser zerstört und unter sich begraben. Der Vulkanausbruch könnte nach Meinung von Experten noch Wochen oder Monate dauern. Teneriffa-News

Tunesien hebt Altersgrenze für Testpflicht wieder an

Tunesien Djerba Foto iStock mazzo1982

©iStock mazzo1982

Für die Einreise bedarf es nun wieder ab zwölf Jahren und nicht mehr wie seit kurzem ab zwei Jahren eines negativen PCR-Tests. Außerdem sind geimpfte Reisende nun grundsätzlich von der Quarantänepflicht ausgenommen. Reise vor9

Österreich plant die Wintersaison mit 3G

Österreich

©Österreich Werbung

In Österreich wird im Winter für die Benutzung von Seilbahnen die 3G-Regel gelten. Die Kontrolle der Nachweise erfolge bereits am Ticketschalter, kündigt Tourismusministerin Elisabeth Köstinger an. Zudem müsse man in Gondeln eine FFP2-Maske tragen. Apres Ski soll möglich sein, jedoch unter strengen Auflagen. Reise vor9

Anzeige

Reiseziel Großbritannien: Neue Regeln ab 1. Oktober

Großbritanien

©VisitBritain/Antoine Buchet

» Marketing

Tourismuswirtschaft sucht nach neuen Potentialen

Autoreise Auto Familienurlaub iStock-petrenkod

©iStock-petrenkod

Das Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes lädt zu einer kostenfreien branchenübergreifenden Online-Tagung am 30. September ein. Ziel ist es, Potenziale und Perspektiven für die Tourismuswirtschaft aufzuzeigen. Reise vor9

Senioren werden als Tourismus-Zielgruppe immer wichtiger

Geringere Mobilität, schlechteres Sehen und Hören sowie Krankheiten erfordern für Senioren ein speziell auf sie abgestimmtes Reiseangebot. Themen wie Musik, Natur, Kunst oder Technik werden im Vergleich zu anderen Altersgruppen wichtiger. Dafür belohnen Senioren die Tourismusbranche mit Treue, Finanzkraft und Erfahrung. In der Werbung gilt es den richtigen Ton zu treffen: keine Stigmatisierung und Bevormundung, denn Alter ist keine Krankheit, sondern ein Lebenszustand. HTR

Pressechef verlässt Alltours

Daubenbüchel Thomas

©Alltours

Thomas Daubenbüchel (Foto) verlässt Alltours nach eigenem Bekunden, um "ab Oktober eine neue spannende berufliche Herausforderung anzunehmen". Der promovierte Publizist und Kommunikationswissenschaftler, Journalist und PR-Profi hatte den Job beim Düsseldorfer Veranstalter vor drei Jahren angetreten.

Reisende bleiben vorsichtig und haben hohe Erwartungen

Im kommenden Jahr planen 21 Prozent der Deutschen und 37 Prozent etwa gleich viel zu reisen wie in der Zeit vor Covid-19. Das schreibt Siteminder im Changing Traveller Report 2021, für den im Juni 800 Deutsche befragt wurden. Die Flexibilität von Buchungen steht bei den Verbrauchern hoch im Kurs und am liebsten buchen sie direkt beim Hotel. Die Erwartungen an Sauberkeit und Sicherheit sind gestiegen. Siteminder

Diese Tools helfen beim Übersetzen

Google Translate ist mittlerweile der Web-Übersetzungsstandard. Dr. Web meint, es gäbe Alternativen, die noch mehr können, wie etwa der deutsche Dienst Deepl, der neun Sprachen übersetzt und 5.000 Zeichen in einem Arbeitsgang verarbeiten kann. Promt.One hingegen glänzt bei branchenspezifischen Übersetzungen. My Memory profitiert von den Verbesserungen durch User, die sich im Archiv mit rund fünf Milliarden menschlichen Beiträgen widerspiegeln. Dr. Web

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Evakuierungen nach Vulkanausbruch auf Kanareninsel La Palma. Reise vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 26.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten).

Global Communication Experts
Mitarbeiter Produktmanagement (m/w/d) & Fremdsprachenkorrespondent (m/w/d), München. Attika Reisen
Mitarbeiter Website Marketing (m/w/d), Rengsdorf. Berge & Meer

» Basta

Feilschen um Zahl der Taxis am BER

Die jeweils rund 300 Fahrzeuge aus Berlin und Brandenburg, die am Flughafen Fahrgäste aufnehmen dürfen, reichen offenbar nicht aus, um den Bedarf zu decken. Deshalb schlägt Berlin jetzt vor, die Zahl auf jeweils 500 anzuheben. Dass Verhandlungen dieser Art überhaupt nötig sind, liegt daran, dass Taxifahrer laut Personenbeförderungsgesetz nur in dem Kreis oder der Kommune Gäste aufnehmen dürfen, wo sie ihre Konzession besitzen. Die Beschränkung der Lizenzen führt bisweilen dazu, dass Berliner Taxifahrer zwar Kunden zum BER bringen dürfen, dann aber leer zurückfahren müssen. Aero