Auf unserer Website reisevor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Lufthansa muss auch für Firmentarife Entschädigung zahlen

Icon Recht

©Reise vor9

Schlappe für Lufthansa: Auch wenn Geschäftsreisende zu einem günstigeren Corporate Tarif fliegen, haben sie bei Verspätung und Flugausfall Anspruch auf Entschädigung. Dies hat das Fluggastportal Flightright vor dem Bundesgerichtshof (BGH) erstritten. Reise vor9

Liste der 2G-Reiseveranstalter wird länger

Corona Impfpass

©iStock/Travel Wild

Alltours machte den Anfang, Studiosus, Lernidee und Leitner zogen bisher nach, dürften aber nicht die einzigen bleiben, die keine Buchungen mehr von Ungeimpften annehmen. Die 2G-Regel macht sich in der Touristik breit. Auch auf Kreuzfahrt ist der Nachweis für eine Impfung oder Genesung zunehmend Pflicht, wie Aida und TUI Cruises zeigen. RND

Anzeige

Schon einmal im Lotto gewonnen?

Fliegen wird teurer und komplexer

Klimaschutz verändert die Airline-Landschaft, sind sich Experten sicher. Auf jeden Fall werden Tickets teurer, aber nicht nur. Fluggesellschaften würden ihr Produkt immer mehr aufspalten, wie es die Low-Cost-Carrier vormachten. Die eigentliche Beförderung wird von Dienstleistungen drumherum getrennt und dafür extra kassiert. Handelsblatt

Fünf Maßnahmen für mehr Nachhaltigkeit im Tourismus

350 Delegierte aus 80 Ländern haben auf der hybriden Konferenz Evora Forum – World for Travel Wege zu nachhaltigem Tourismus diskutiert und Ziele gesetzt. Sie fordern verlässliche Möglichkeiten zur Kompensation, einen Plan zur Senkung des CO2-Ausstoßes, Investitionen der Länder in nachhaltigen Tourismus, Aktionen der Gemeinden vor Ort und die Stärkung von regionalen Lieferketten und Ökosystemen. Hogapage

Ex-TUI-Manager kandidiert als Schweizer Reisebüropräsident

20 Jahre war Martin Wittwer Chef von TUI Suisse, jetzt soll er Präsident des Schweizer Reise-Verbands (SRV) werden. Dies hat zumindest der Vorstand entschieden, die Mitglieder stimmen im November darüber ab. Wittwer soll Max Katz ersetzen, der nach neun Jahren als Verbandspräsident abtritt. About Travel

Anzeige

WhatsApp hilft effektiv bei hohem Anfragevolumen

MessengerPeople

» Destinations

Kein schnelles Ende des La-Palma-Vulkanausbruchs in Sicht

Das vulkanologische Institut Involcan schätzt, dass die Eruptionen mindestens 24, wenn nicht sogar 84 Tage weitergehen könnten. Auf der Insel existierten jetzt zwei Welten nebeneinander, heißt es in Berichten. Im Osten und Norden gehe der Alltag weiter, Urlauber wanderten, die Flugzeuge landeten pünktlich. Im Westen und Süden herrsche dagegen Untergangsstimmung; rund 300 Häuser seien mittlerweile zerstört. FAZ

Bei Alitalia fallen rund 150 Flüge wegen Streiks aus

Der Streit bei der insolventen Alitalia, die Mitte Oktober den Betrieb einstellen wird, um die Nachfolger-Airline ITA spitzt sich zu. Daher rufen die Gewerkschaften zu einem Streik am kommenden Freitag, 24. September, auf. Alitalia streicht auch einige Flüge am Donnerstag und Samstag. Insgesamt sind es laut Airline etwa 150 Flüge, die ausfallen. Wirtschaftswoche, Alitalia

Anzeige

Mit Midnightdeal bis zu 33% mehr Hotelauslastung!

Midnightdeal

Argentinien öffnet im November seine Grenzen

Vom 1. November an sollen Flughäfen und Häfen für ausländische Reisende geöffnet werden, teilt die Gesundheitsministerin mit. Voraussetzung für eine Einreise nach Argentinien sei ein vollständiger Impfschutz und ein negativer PCR-Test. Eventuell müssten Besucher zwischen fünftem und siebtem Tag einen weiteren Test durchführen. Auch Ungeimpfte dürften einreisen, sind aber zu Quarantäne und zwei Tests verpflichtet. Latina Press

Irland beendet Corona-Restriktionen im Oktober

Irland Cork Allihies Village

©Cris Hill Tourism Ireland

Ab dem 22. Oktober sollen in Irland Vorschriften zu Social Distancing und Versammlungen, Zertifikatspflichten für Geimpfte und Genesene zum Besuch von Veranstaltungen sowie Einschränkungen der Nachtgastronomie aufgehoben werden. Die Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr und beim Einkaufen gilt aber mindestens noch bis zum 9. November. Reise vor9

Dubai zelebriert Expo-Eröffnung mit großem Staraufgebot

Mit einem Jahr Verspätung kann die Weltausstellung in dem Emirat beginnen. Den Auftakt feiert Dubai am 30. September im Al Wasl Plaza mit Künstlern der arabischen Welt und internationalen Stars, darunter Tenor Andrea Boccelli, Sängerin Ellie Goulding und Pianist Lang Lang. Die Expo findet vom 1. Oktober bis 31. März 2022 statt, der Schauplatz mit Großpavillons der 192 Teilnehmerländer liegt im Südwesten der Metropole am Persischen Golf. Travel Inside

Anzeige

Reiseziel Großbritannien: Neue Regeln ab 1. Oktober

Großbritanien

©VisitBritain/Antoine Buchet

» Marketing

Solamento holt ehemaligen Cook-Manager ins Team

Solamento Kloss Thomas li Nitsche Sascha re Foto Solamento

©Solamento

Mit Thomas Kloss (links) kommt ein erfahrener Touristiker in die Führungsriege von Solamento. Der Ex-Cook-Manager verantwortet als Chief Distribution Officer ab dem 1. November den Bereich mobile Reiseverkäufer und die Entwicklung der Travel Boutique. Kloss soll laut Solamento-Chef Sascha Nitsche (rechts) die Expansion vorantreiben. Wilde

Die Bedeutung der Reisekataloge sinkt

FTI hat auf Saisonkataloge verzichtet und stattdessen E-Magazine für Reisebüros und Urlauber veröffentlicht. Diese sparen Druckkosten, liefern tagesaktuelle Verfügbarkeiten sowie Preise und kommen bei Endkunden als Reiseführer gut an. TUI veröffentlicht mit Airtours Sphere ein digitales Magazin für das Luxussegment und bei Ameropa ersetzt der Magalog Städteträume den Städtereisekatalog. FVW

Anzeige

Einladung zum Workshop France im Elsass!

Frankreich

Expedia Group vereinheitlicht ihre Treueprogramme

Expedia Kundenbindungsprogramm Foto Eva Darron

©Eva Darron

Die einzelnen Marken der Expedia Group unterhalten eigene Programme zur Kundenbindung, die jetzt auf einer Plattform zusammengeführt werden. Dabei soll das Prämienangebot vereinheitlicht und erweitert werden. Reise vor9

Deutsche sind bei Werbung besonders kritisch

Deutsche Konsumenten sind überdurchschnittlich schwer zu unterhalten, besonders schnell gelangweilt und empfinden Werbebotschaften bisweilen als aufdringlich. Das sind die Kernaussagen der Studie Media Reactions 2021 von Kantar in 23 Ländern. Traditionellen Werbeplattformen wie TV, Radio und Außenwerbung steht man hierzulande nach wie vor besonders positiv gegenüber. Marktforschung

Ab November keine Quarantäne-Entschädigung für Ungeimpfte

Die Gesundheitsminister der Länder und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn haben sich darauf verständigt, dass Arbeitnehmer vom 1. November an keine staatliche Unterstützung mehr erhalten sollen, wenn sie wegen des Verdachts einer Coronainfektion in Quarantäne müssen und nicht geimpft sind. Spahn sagte, man trage eine finanzielle Verantwortung, wenn man sich nicht impfen lasse. Spiegel

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Jubel und einige offene Fragen nach US-Öffnungsankündigung. Reise vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 26.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten).

trendtours Touristik
Mitarbeiter Produktmanagement (m/w/d) & Fremdsprachenkorrespondent (m/w/d), München. Attika Reisen
PR-Executive (m/w/d), Frankfurt. global communication experts
Mitarbeiter Website Marketing (m/w/d), Rengsdorf. Berge & Meer

» Basta

Einen Tequila auf die Air Force One

Aufregung bei Boeing in San Antonio. Dort werden zwei Jumbos vom Typ B747-8 gerade unter strengster Geheimhaltung für das Weiße Haus umgebaut. Sie sollen künftig als Air Force One den US-Präsidenten durch die Welt fliegen. Nun fand man zwei kleine, leere Tequila-Flaschen an Bord. Wer den Schnaps dort getrunken hat, ist unklar. Boeing hat eine Untersuchung eingeleitet, denn Alkohol ist in den Werkshallen grundsätzlich verboten. Flugrevue, CNN