Auf unserer Website reisevor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Omikron durchkreuzt Pläne von Reedereien weiter

Kreuzfahrt Absage

©iStock/nito100

Wegen Coronafällen an Bord musste TUI Cruises den für den 17. Januar geplanten Zustieg von Gästen auf Barbados auf Mein Schiff 2 kurzfristig absagen, später wurde die Reise komplett abgebrochen. Für Reisen mit Mein Schiff 1 wurden Buchungen storniert. Das Phoenix-Schiff Amadea ist nach positiven Coronatests auf dem Weg nach Gran Canaria, statt nach Antigua zu fahren. Reise vor9

Finanzminister will Corona-Hilfszahlungen zurückfahren

Lindner Christian FDP Finanzminister 16 9 Foto Christian Lindner.jpg

©Christian Lindner

"Wir haben uns während der Pandemie an hohe Staatsleistungen gewöhnt. Diese Phase muss enden", sagt Finanzminister Christian Lindner (Foto). Man könne auf Dauer nicht alles mit Geld lösen. Lindner kündigte ein Corona-Steuergesetz an, das die Verrechnung gegenwärtiger Verluste mit früheren Gewinnen ermöglichen soll. RND

Anzeige

Corporate Payment News einfach abonnieren!

AirPlus

FDP-Mann wird Beauftragter der Regierung für Schienenverkehr

Theurer Michael Bahnbeauftrager Bundesregierung FDP Foto BMVI.jpg

©BMVI

Michael Theurer (Foto), seit Dezember Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Digitales und Verkehr, wurde vergangene Woche zum neuen Beauftragten der Bundesregierung für den Schienenverkehr ernannt. Theurer ist Mitglied des FDP-Präsidiums und seit 2017 Bundestagsabgeordneter. Reise vor9

Neuer Mann für den Betrieb der FTI-Hotels

Pascal Rüegg ist neuer Chief Operating Officer Hotels bei der FTI Group. Er war zuletzt als Vice President Operations bei Accor für 35 Hotels in Deutschland und der Schweiz verantwortlich. Nun trägt er die operative Verantwortung für die 60 Häuser der fünf Hotelmarken des Münchener Reiseveranstalters. Auch Rüeggs Chefin Sabine Dorn-Aglagul, die seit Oktober CEO der FTI-Hotelsparte ist, kam von Accor. Travel Inside

Langsame Erholung des Flugverkehrs in Frankfurt

Für 2021 bilanziert Deutschlands größter Airport mit knapp 25 Millionen Passagieren fast ein Drittel mehr Fluggäste als 2020, aber immer noch 65 Prozent weniger Reisende als 2019. Für das neue Jahr rechnet Fraport-Vorstandschef Stefan Schulte vom Frühjahr an mit einer "deutlich anziehenden Nachfrage". Allerdings wagt er wegen der nach wie vor "sehr dynamischen" Entwicklung der Pandemie keine konkrete Prognose für das Gesamtjahr. FAZ

» Destinations

Genesenen-Status gilt nur noch für drei Monate

Das Bundesgesundheitsministerium hat den Zeitraum, in dem Menschen nach einer Corona-Infektion als genesen gelten, von sechs auf drei Monate verkürzt. Grund sei ein höheres Erkrankungsrisiko nach vorheriger Infektion durch Omikron, heißt es. Der Genesenenstatus ist wie der Impfstatus maßgeblich für Quarantäne- und Einreisevorschriften. Von Quarantäne befreit sind dreimal Geimpfte, zweimal Geimpfte in den ersten drei Monaten nach der zweiten Impfung, Genesene unter Einhaltung der Drei-Monats-Frist sowie andere Genesene mit zusätzlicher Impfung. Tagesschau

Schadensausmaß nach Tonga-Vulkanausbruch noch unklar

Nach der Eruption eines Untersee-Vulkans in der Südsee zeichnet sich ab, dass der Ausbruch auf Tonga und anderen Inseln offenbar nicht sehr viele Menschenleben gekostet, wohl aber erhebliche Schäden angerichtet hat. Auf Tonga sind die Telefonverbindungen mittlerweile wiederhergestellt. Sorge bereitet starker Ascheregen, weil dadurch das Trinkwasser vergiftet werden könnte. FAZ, Deutsche Welle

Streik im italienischen Luftverkehr am Dienstag

In Italien ist am Dienstag ein landesweiter Streik im Luftverkehr geplant. Er werde voraussichtlich nur von 12 Uhr bis 16 Uhrdauern, könne aber in einigen Gebieten wie etwa Rom und Kalabrien, wo ein 24-stündiger Streik erwartet werde, länger dauern, meldet der Krisenwarndienst A3M.  

Starke Sommerbuchungen für die deutsche Küste

Deutschland Strand Strandkörbe Ostsee Foto iStock mije_shots

©iStock mije_shots

In Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein liegen die Vorausbuchungen für Unterkünfte zum Sommer deutlich über dem Vorjahr. Besonders gut gebucht sei die Eckernförder Bucht, berichtet die Touristik- und Marketinggesellschaft, die schon die Hälfte der buchbaren Kapazität verkauft hat. Redaktionsnetzwerk Deutschland

Italien verkürzt Gültigkeit von Impfzertifikaten

Der Status der vollständigen Impfung, der für die quarantänefreie Einreise nach Italien Voraussetzung ist, ist vom 1. Februar an nur noch für sechs Monate nach der jüngsten Impfung gültig. Bislang gelten Reisende für neun Monate als vollständig geimpft. Auswärtiges Amt

» Marketing

Stimmung in Reisebüros deutlich besser als im Dezember

Daumen hoch Foto iStock Fotogestöber.jpg

©iStock/Fotogestöber

Zu Beginn des neuen Jahres zeigt sich die Stimmung im Reisevertrieb etwas positiver als noch im Dezember. Dies geht aus der Befragung zum touristischen Vertriebsklima-Index der Unternehmensberatung Dr. Fried & Partner hervor. Sowohl die aktuelle Lage wird positiver eingeschätzt als auch die Erwartungen an die Zukunft. Reise vor9

Ferienhausvermieter müssen Preis mit Endreinigung ausweisen

Icon Recht

©Reise vor9

Vermieter von Ferienhäusern und -wohnungen dürfen nicht mit Preisen werben, die nicht sämtliche obligatorischen Kostenpositionen enthalten. Das bestätigte das Landgericht Aschaffenburg in einem Fall, in dem die Endreinigung nicht in den beworbenen Gesamtmietpreis einbezogen worden war. Reise vor9

Neue Leitung für Forschungsinstitut NIT

Sonntag Ulf

©NIT

Ulf Sonntag (Foto) ist neuer Geschäftsführer des NIT in Kiel, Institut für Tourismus- und Bäderforschung in Nordeuropa, Er übernimmt die Leitung von Martin Lohmann, der die Geschicke des NIT seit 1991 geführt hat. Sonntag arbeitet seit 20 Jahren im NIT, zuletzt als Leiter Marktforschung und Prokurist. Reise vor9

Impfzentrum in HLX-Zentrale eröffnet

Wie bereits im Dezember angekündigt, ist in der Baden-Badener Firmenzentrale von HLX Touristik ein Impfzentrum eröffnet worden. Firmenchef Karlheinz Kögel hatte dafür den sogenannten "Blue Room" in der Lobby seines Touristik- und Medienhauses zur Verfügung gestellt. Reise vor9

IST-Studieninstitut veranstaltet Nachhaltigkeitstag virtuell

Am 31. Januar findet von 9:30 Uhr bis 17 Uhr der kostenfreie virtuelle Nachhaltigkeitstag des IST-Studieninstituts und der IST-Hochschule für Management statt. Experten aus den Branchen Tourismus, Hotellerie sowie Gastronomie widmen sich Themen der sozialen Nachhaltigkeit in Restaurants, Hotels und Reiseunternehmen. IST-Studieninstitut

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Die Bahn kann auch lustig. Stern

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 26.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten).

Reiseberater/-in (m/w/d), Köln. Landmark

» Basta

MV-Werften suchen Käufer für ein Schiff, das keiner braucht

600 Millionen Euro fehlen der Werftengruppe, um die Global Dream für bis zu 9.500 Passagiere fertigzubauen. Das Problem: Das Konzept des Schiffes passt nicht für Europa. Es ist vor allem auf die Spaßbedürfnisse von Glücksspiel-Fans ausgerichtet, als schwimmendes Casino. Ein Publikum dafür findet sich im asiatischen Markt, denn Glücksspiel an Land ist in China verboten. Die Kabinen sind für vier Personen ausgelegt, was für Europa auch eher ungewöhnlich ist. Eigentlich kann der Käufer damit nur Genting Hong Kong heißen. Doch der Eigner der Werften und Auftraggeber für das Schiff ist selbst extrem klamm. Süddeutsche