Auf unserer Website reisevor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Lufthansa-Bodenpersonal streikt am Mittwoch

Lufthansa los and found

©Lufthansa

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die Lufthansa-Bodenbeschäftigten zu einem ganztägigen Warnstreik am Mittwoch, dem 27. Juli, an allen Lufthansa-Standorten aufgerufen. Dadurch werde es zu größeren Flugausfällen und Verzögerungen kommen, heißt es. Die Airline reagiert empört. Reise vor9

Fünf Top-Manager von Lastminute.com sitzen in U-Haft

Die Tessiner Staatsanwaltschaft hat fünf Manager des börsennotierten Reiseanbieters LM Group in Untersuchungshaft genommen, darunter auch CEO Fabio Cannavale. Hintergrund sind nicht näher veröffentlichte Vorwürfe des Betrugs im Zusammenhang mit Kurzarbeitergeld. Die LM Group hat mit Laura Amoretti bereits eine neue Interims-CEO ernannt. Der Verwaltungsrat soll außerdem beschlossen haben, die Suche nach einem dauerhaften Nachfolger für den CEO einzuleiten. Travel News

Anzeige

Green Reports: Solide Datenbasis für Ihren Nachhaltigkeitsbericht

AirPlus

Tradewind Voyages setzt Reisen bis Oktober aus

Golden Horizon

©Tradewind Voyages

Für den Fünfmast-Windjammer Golden Horizon hat das Unternehmen nun sämtliche Reisen bis Oktober abgesagt. Hintergrund sind EU-Sanktionen gegen die russische VTB Bank, deren deutsche Tochtergesellschaft wichtigster Geldgeber des Mutterunternehmens von Tradewind Voyages, der DIV Group, ist. Reise vor9

Condor erneuert Kurz- und Mittelstreckenflotte

Condor A321neo

©Condor

Ab 2024 erneuert Condor die Kurz- und Mittelstreckenflotte: Der Aufsichtsrat beschloss die Bestellung von insgesamt 41 Flugzeugen der A32Xneo-Familie. Dabei handelt es sich um 13 Airbus 320neo und 28 Airbus 321neo sowie eine nicht genannte Zahl weiterer Kaufoptionen. Reise vor9

Zukunft oder Anachronismus – der neue Überschallflieger

Boom Supersonic Overture

©Boom Supersonic

"Boom Supersonic Overture", soll mit einer Geschwindigkeit von 2.100 Stundenkilometern die Flugzeiten weltweit auf bis zu 600 Routen halbieren. Die Außenhaut sei so konstruiert, dass der Luftwiderstand minimal sei, heißt es. Voll besetzt mit 65 bis 80 Passagieren schafft das Flugzeug laut Hersteller eine Reichweite von 7.871 Kilometern. Der Start ist 2029 geplant. Stern

Anzeige

Im Urlaub ohne Cash beim Arzt

URV

» Destinations

Superstau im Hafen von Dover und am Eurotunnel

In England sowie Wales ist Ferienbeginn und viele Briten wollen den Urlaub in Europa verbringen, wie ein Mega-Stau am Eurotunnel in Folkestone und an der Fähre Dover – Calais gezeigt hat. Die Schlangen mit Autos wurden am Freitag so extrem, dass der Hafen Dover eine Notlage ausrief. Die britische Seite macht Frankreich dafür verantwortlich, an den Passkontrollen habe zu wenig Personal gesessen. Stern (Dover), SRF (Eurotunnel)

Touristen vor Waldbrand in Böhmischer Schweiz evakuiert

Nachdem ein Waldbrand im tschechischen Nationalpark Böhmische Schweiz wieder aufgeflammt ist, musste die Feuerwehr 80 Menschen aus der bei Touristen beliebten Felsformationen Prebischtor in Sicherheit bringen. Auch ein Zeltlager nahe der Grenze zu Sachsen wurde geräumt. Das Feuer hat sich inzwischen offenbar auf die deutsche Seite ausgebreitet. FAZ

Worauf Reisende im August achten sollten

LGBTQ Demonstration Regenbogen iStock Aron M.jpg

©iStock/Aron M

Immer mehr Länder erleichtern privat und beruflich Reisenden die Einreise. Weil Jahrestage bisweilen Konflikte schüren, ist es ratsam, die Termine im Auge zu behalten. Die Daten für den Weltkalender im Juni haben die Sicherheitsexperten von International SOS für Reise vor9 zusammengestellt. Reise vor9

Ischgl-Opfer dürfen auf Schadenersatz hoffen

Wer sich im März 2020 im österreichischen Ischgl mit Corona infiziert hat, kann auf Schadenersatz hoffen. Das Oberlandesgericht Wien hob am Montag ein erstinstanzliches Urteil auf, das die Ansprüche eines deutschen Klägers auf Schmerzensgeld, Heilungs- und Pflegekosten sowie auf entgangenen Verdienst abgewiesen hatte. Staatliche Informationen über drohende Gefahren müssten richtig und vollständig sein. Dies sei in Ischgl nicht der Fall gewesen, urteilten die Richter. Für die "rechtswidrig und schuldhaft erfolgte Information" damals bestehe eine Haftung der Republik Österreich. Süddeutsche

Flughafen Ramon in Eilat nimmt internationalen Betrieb auf

Der rund 18 Kilometer nördlich von Eilat gelegene Flughafen in Israel ist bereits seit 2019 eröffnet und wird seither für nationale Flüge genutzt. Internationale Verbindungen fielen hier bisher aufgrund der Pandemie aus, nun soll es im August losgehen mit dem internationalen Betrieb. Der Airport Ramon gilt als Ausweichflughafen für Ben Gurion. Mena Watch

» Marketing

Geschäftsklima kühlt im Juli deutlich ab

Rezession Abschwung Verlust Foto iStock anyaberkut

©iStock anyaberkut

Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Juli auf den niedrigsten Wert seit Juni 2020 gefallen. Die Unternehmen sind mit der aktuellen Geschäftslage weniger zufrieden und erwarten für die kommenden Monate erheblich schlechtere Geschäfte. Auch im Tourismussektor und dem Gastgewerbe hat sich das Geschäftsklima deutlich eingetrübt. Reise vor9

Reisen von und nach USA auf hohem Niveau

Trotz des schwachen Euro lassen sich die Deutschen ihre Reisepläne in die USA nicht vermiesen, sagt DER-Touristik-Produktchef Sven Schikarsky. Zugleich kurbele die Währungsparität die Nachfrage nach Deutschland-Reisen in den USA an, hofft die Deutsche Zentrale für Tourismus. Laut einer Umfrage rangiere Deutschland auf Platz zwei unter den begehrtesten Reisezielen der US-Bürger in Europa. FVW 

Hotel- und Apartment-Betreiber Ascott hat neue PR-Agentur

Citadines City Centre Frankfurt Foto Ascott

©Ascott

Die PR-Agentur Claasen Communication zeichnet künftig für die Kommunikation der Gruppe Ascott Limited im deutschsprachigen Markt verantwortlich. Zu den Serviced Apartment-, Coliving- und Hotelmarken von Ascott zählen die Citadines Aparthotels, die laut Claasen einer der führenden Anbieter von Serviced Apartments in Europa sind. Claasen (Pressemeldung)

Förderprogramm soll Klimainvestitionen stärken

Müller Claudia

©Claudia Müller

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz will die Reisebranche nach eigenem Bekunden mit der Fördermaßnahme „Lift Klima“ zu mehr Klimaschutz im Tourismus in Angebot und Nachfrage anregen. Bis Ende des Jahres würden dazu eine Million Euro bereitgestellt, so Tourismuskoordinatorin Claudia Müller (Foto). Reise vor9

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Niedrigwasser stellt Flussschiff-Anbieter vor Probleme. Reise vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 26.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten).

berge & meer
Broadcasting Planner & Print Promotion (m/w/d), München. sonnenklar.TV
Junior Hoteleinkäufer (m/w/d), Eschborn. trendtours Touristik & Bewerbungsformular
Mitarbeiter IATA Ticketing (m/w/d), Rengsdorf. Berge & Meer

» Basta

Neues vom Handtuchkrieg

In diesem Jahr könnte es um das uralte Thema mit Handtüchern besetzter Liegen am Pool besonders viel Ärger geben, glaubt Tourismus-Professor Alexis Papathanassis. Denn nach zweijähriger Zwangspause hätten Urlauber besonders hohe Erwartungen, während in vielen Urlaubsländern durch den Fachkräftemangel Einschränkungen bei den Dienstleistungen auftauchten. "Wenn die Leute deshalb schon unzufrieden sind, gewinnen kleine Ärgernisse wie besetzte Sonnenliegen zusätzlich an Bedeutung", vermutet er. Und wir alle wissen: Wenn das Thema Handtuchkrieg wieder aus der Mottenkiste geholt wird, ist definitiv Sommerloch. Zeit