Auf unserer Website reisevor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Lufthansa-Piloten zu fast 100 Prozent zu Streiks bereit

Lufthansa A320 neo Start Foto Lufthansa Group.jpg

©Lufthansa Group

Nach dem Verdi-Warnstreik des Lufthansa-Bodenpersonals droht nun ein Ausstand der rund 5.000 Piloten. In einer Urabstimmung der Vereinigung Cockpit (VC) votierten 98 Prozent der organisierten Flugzeugführer für den "aktuellen tarifpolitischen Weg" der Gewerkschaft, mit anderen Worten auch für Streiks. Reise vor9

DER Touristik bleibt vorerst bei gedruckten Katalogen

Kataloge

©iStock/FabrikaCr

Das Mutterunternehmen Rewe kündigte kürzlich an, künftig auf den bislang wöchentlich ausgelieferten gedruckten Prospekt für seine Supermärkte zu verzichten. Bei DER Touristik werde man kurzfristig nicht auf gedruckte Kataloge verzichten, erklärt das Unternehmen auf Anfrage von Reise vor9. Reise vor9

Anzeige

Im Urlaub ohne Cash beim Arzt

URV

Wie Corendon die zahlreichen Flugstreichungen begründet

Karaer Yildiray

©Corendon

Man reagiere mit Annullierungen "auf die anhaltend schwierigen Rahmenbedingungen im europäischen Luftverkehr" und passe die Flugpläne entsprechend an, sagt Corendon-CEO Yildiray Karaer (Foto) auf Anfrage von Reise vor9. Daher würden von August bis Oktober etwa 15 Prozent der touristischen Flüge und ein Viertel des ethnischen Verkehrs gestrichen. Reise vor9

Reisesommer nähert sich dem Vor-Krisen-Niveau

Urlaub Familie

©iStock/evgenyatamanenko

Im Juni übertrafen die in Reisebüros und auf Online-Reiseportalen erzielten Buchungsumsätze laut dem Marktforschungsunternehmen TDA das Buchungsniveau von 2019 um 54 Prozent. Damit liegt die kumulierte Bilanz der Sommersaison nur noch um 7 Prozent unter dem Stand vor der Corona-Krise. Allerdings flachte die Buchungskurve im Verlauf des Monats ab. Reise vor9

Wechsel in der Geschäftsführung von Alltours Reisecenter

Sawang Michael Alltours Reisecenter GF Foto Alltours Reisecenter

©Alltours Reisecenter

Michael Sawang (Foto) übernimmt am 1. August die Geschäftsführung der rund 200 Alltours Reisecenter. Er folgt in dieser Position auf Reinhold Kotzaurek, der die Reisebürokette laut Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Sawang war zuvor bei Reiseland Vertriebsleiter Süd und berichtet direkt an den Alltours-Inhaber Willi Verhuven. Reise vor9

» Destinations

Drei Hotels bei Marmaris wegen Waldbrands evakuiert

Im türkischen Ferienort Icmeler nahe der Hafenstadt Marmaris mussten am Freitag drei Hotels wegen eines sich ausbreitenden Waldbrands geräumt werden. Videoaufnahmen im Internet zeigen, dass die Flammen bereits auf ein Hotel übergesprungen waren. Verletzt wurde niemand, die Brandursache ist unklar. Laut Behördenangaben ist das Feuer nun unter Kontrolle. RND

Boeing schlittert im thailändischen Chiang Rai von der Piste

Bei der Landung in Chiang Rai im Norden Thailand ist eine Boeing 737-800 von Nok Air mit 170 Menschen von der Runway abgekommen und im Gras steckengeblieben. Alle Insassen konnten das Flugzeug unverletzt verlassen. Zur Zeit des Unglücks hatte es heftig geregnet. Nok Air hat alle weiteren Flüge nach Chiang Rai abgesagt. Phuket News

Thalys-Kollision mit Tier lässt tausende Fahrgäste stranden

Nach dem Zusammenstoß mit einem Tier brach am Freitag der Zugverkehr mit dem Thalys in Belgien komplett zusammen. Die Kollision nahe der westbelgischen Stadt Tournai beschädigte den Triebwagen und der Strom auf der Strecke musste abgeschaltet werden. Tausende Fahrgäste steckten in den Zügen fest. Spiegel

Touristen aus kaputter Seilbahn in Rüdesheim gerettet

Deutschland Rüdesheim Seilbahn Weinberge iStock kmn-network.jpg

©iStock/kmn-network

Fast drei Stunden hingen die 41 Fahrgäste 14 Meter über den Weinbergen in Rüdesheim fest, bevor sie von Feuerwehr und Katastrophenschutz abgeseilt werden konnten. Verletzt wurde niemand. Ursache war ein Defekt an der Hydraulik. Die Gondelbahn in dem bekannten Winzerort am Rhein führt hinauf zur Touristenattraktion Niederwalddenkmal. Deutsche Welle

Proteste vor Machu Picchu wegen ausverkaufter Tickets

Hunderte Urlauber haben demonstriert und teils vor dem Eingang campiert, um Zugang zur Inka-Kultstätte zu bekommen. Der Run auf Tickets für Machu Picchu ist derzeit so groß, dass sie bis 19. August ausgebucht sind, so das peruanische Kultusministerium. Dabei hatte die Provinz Cusco die Anzahl der täglichen Besucher von gerade erst von täglich 3.000 auf 4.000 erhöht. NZZ

» Marketing

Bentour-Chef Deniz Ugur hält an Flextarifen fest

bentour chef deniz ugur foto bentour

©Bentour

Tarife mit flexiblen Storno- und Umbuchungsbestimmungen seien keine vorübergehende Erscheinung, ist Bentour-Chef Deniz Ugur (Foto) überzeugt. "Wir werden dauerhaft an dem Tarif festhalten", sagt er im Reise vor9 Podcast und fügt hinzu: "Es gibt Menschen, die diese Flexibilität brauchen". Reise vor9

Junge Reiseprofis blicken bei Aldiana hinter die Kulissen

Young TIC Aldiana

©privat

Zehn junge Reiseprofis waren Ende Juni mit Flugpartner Eurowings Discover, dem Young TIC, Aldiana und Reise vor9 bei der Young Talent Work Experience 2022 unterwegs, um hinter die Kulissen des Arbeitsalltags in einem Premium-Club zu schauen. Reise vor9 hat mit zweien von Ihnen über ihre Erfahrungen gesprochen. Ihr Urteil: viel spannender als erwartet. Reise vor9

Kuoni Business Travel akzeptiert Kryptowährungen

Der zu DER Touristik Suisse gehörende Geschäftsreisedienstleister akzeptiert künftig Zahlungen mit Kryptowährungen und ist dazu eine Partnerschaft mit dem amerikanischen Bitcoin-Zahlungsdienstleister Bitpay eingegangen. Mit der Akzeptanz von Kryptowährungen begegne Kuoni Business Travel "der steigenden Nachfrage nach neuen, digitalen Bezahlmöglichkeiten", sagt Firmenchef Andreas Schneider. Travel Inside

Wie der Wechsel vom Teamplayer zur Führungskraft gelingt

Um die neue Aufgabe gut zu meistern, muss man die alte abschließen und die neue wirklich annehmen. Unglücklich ist, wenn der Vorgänger auf der Führungsposition ohne ordentliche Übergabe geht. Bei internen Wechseln gestaltet sich das besser, der Ansprechpartner für Fragen bleibt greifbar. Ein Wechsel innerhalb eines Teams zum Leader gelingt nur, wenn man es schafft andere zu motivieren, auch eventuelle Neider. Zudem sollte man sich regelmäßig Feedback einholen. Heise

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

"Ich beende das Kapitel Reisebüro aus Personalmangel". Reise vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 26.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten).

berge & meer
Attika
ADAC
Event & Community Manager (m/w/d), Frankfurt. Travel Industry Club
Account Manager (m/w/d) für Tourismusmarketing & PR, Düsseldorf. TravelMarketing Romberg 
Marketingassistenz Partnervertrieb (online) (m/w/d), Berge & Meer

» Basta

Veranstalterchef fährt Reisegruppe das Gepäck hinterher

In München in den Flieger, von dort nach Split und dort aus mit einer eigens gecharterten Yacht zu einer Rundreise und den herrlichsten Plätzen Kroatiens – das war der Plan einer 30-köpfigen Reisegruppe, die mit dem Veranstalter Sprenzel Reisen unterwegs war. Der Flug klappte mit eineinhalbstündiger Verspätung, aber kein einziger Koffer der Gruppe kam mit. Firmenchef Michael Sprenzel fuhr zum Airport, verschaffte sich Zutritt, klaubte die stehengebliebenen Koffer zusammen und fuhr sie im VW-Bus nach Split, wo die Yacht wartete. Chapeau! TZ